Die Kraft neue Wege zu gehen

0171 70 133 75 kontakt@firstyoga.de

Stundenplan & Preise

Wann finden die Kurse statt?

Egal ob du Anfänger, Wiedereinsteiger oder Fortgeschritten bist, hier findest du offene Klassen für jedes Level.

Ein sehr gut ausgebildetes zertifiziertes Yogateam erwartet Dich. Änderungen im Stundenplan möglich.

 

Montag            18:00 – 19:30     Relax Yoga mit Christine

Montag            20:00 – 21:30     Yoga Flow mit Tatjana für Einsteiger geeignet ab 08.01.18 -19:45

Dienstag          19:45 – 21:15      Yoga Flow mit Linda

Mittwoch          16:30 – 17:30      Kinderyoga ab 6 Jahren

Mittwoch          19:00 – 20:30    Yin Yoga mit Martin

Donnerstag      09:30 – 11:00    Yoga Flow am Morgen Linda

Donnerstag       18:00- 19:00     TeensYoga ab 15 Jahren

Donnerstag       19:45 – 21:15     Relax Yoga mit Christine

Freitag                10:00 – 11:15     Golden Yoga Martin

Freitag                18:00 – 19:30     Yoga Flow mit Christine

 

Was kostet es?

Probestunde: Du bist herzlich eingeladen
Einzelkarte: € 14,-

5er   Karte 3 Monate gültig: €  65,-
10er Karte 4 Monate gültig: € 120,-
flatrate: € 60,- so viel Yoga wie Du möchtest im Monat.
nur Goldenyoga 3 Monate gültig: € 100,-
PersonalTraining: auf Anfrage

 

Was erwatet Dich?

All unsere  Stunden dauern 90 Minuten und Ihr findet  Pranayama (Atemtechniken), Meditaion, und Bewegung. Wir sind uns sicher auch für Dich ist etwas dabei. Solltet Ihr Fragen haben, zögert nicht uns anzurufen. Wir sind Dir behilflich den passenende Kurs für Dich zu finden.

Yoga flow: eine sehr beliebte dynamische Yogaform in dem sich Atmung und Bewegung verbinden. Achtsamkeit wird geschult, Kraft und Energiehaushalt gesteigert.  Flexibilität sowie Ruhe und Gelassenheit sind das Ergebnis. Yogaflow (VinyasaYoga) rainiert gleichermaßen Kraft, Flexibilität und Ausdauer. Da diese Yogaform wie keine andere das Energieniveau hebt und sehr kraftvoll und dynamisch ist, werden emotionale und körperliche Blockaden gelöst. Abfolgen von Asanas trainieren den Körper und die Aufmerksamkeit. Sie helfen die Energie im Körper spürbar zu machen.

Yoga am Morgen:  energetisches Yoga. Auch hier verbinden wir Atmung und Bewegung, ein kleiner kreativer Bewegungsablauf stärkt uns für den Tag, bringt Energie und Ausgeglichenheit. Der ganze Körper wird besser durchblutet, durch die Aktivierung der Muskeln, Sehnen, Bänder und der Blut- und Lymphgefäße. Die Rückenmuskulatur wird gekräftigt, die  Körperhaltung verbessert sich.

Relax Yoga: ruhige langsame Klasse, in meditativer Atmosphäre findest Du Ruhe passive und aktive Dehnung, die dich sanft kräftigen und zum Beispiel Deinem Rücken eine Wohltat bringen. Atmung wird vertieft,  der Geist beruhigt. Der Körper wird sanft regeneriert. Entstresst, entschleunigt und entspannt.

GoldenYoga: (ab 55) Regenerierendes und heilendes Yoga. Gelenke werden mobilisiert und gekräftigt. Leichte Übungen im Fluss der Atmung! Für Senioren und Einschränkungen gemacht.

YinYoga: Yin Yoga ist ruhiger, sanfter Yoga. Im Yin Yoga geht man langsam in die Stellung (Asana )und hält diese etwas länger – tiefe Dehnung – für jeden geeignet. Genieße ein tiefes Faszientraining für mehr Beweglichkeit und eine vollständige Versorgung Deiner Muskeln, Faszien, Gelenken. Ein stiller Weg zu Dir selbst. Sehr wirksam als Ergänzung für den Flow.

KinderYoga: Eure Kinder lernen sich und ihren Körper kennen und beherrschen, sie entwickeln Ausdauer, Geschicklichkeit, Kraft und Konzentration, sie werden koordiniert und geschmeidig. Yoga führt ohne Leistungsdruck zu einer guten Körperbeherrschung und zur Steigerung der Konzentrationsfähigkeit. Die Kinder lernen durch die Yogapraxis – durch Yogaübungen und konzentrierte Selbstwahrnehmungsübungen – ein gutes und stabiles Körpergefühl aufzubauen. Durch die Übungen werden auch innere Spannungszustände abgebaut.